Archivieren bis zum 14. Februar 2001

#1

Hallo zusammen

Ich war kürzlich mal im Studio Lustgarten, welches sich an der Lustgartenstrasse in St. Gallen befindet (Nähe Autobahnausfahrt Kreuzbleiche). Das Studio befindet sich im 1. Stock über einem China Restaurant und der Eingang ist beim Hausdurchgang. Als ich dort an der Klingel geläutet habe, öffnete mir eine schlanke Oesterreicherin die Tür. Es sind immer zwei Mädchen anwesend (alles Oesterreicherinnen). Die Preise sind für Franz. und Verkehr Fr. 150.00. Leider war der Service nicht das Geld wert. Obwohl die Mädchen nicht schlecht aussehen, sind sie aber nicht richtig bei der Sache und irgendwie unfreundlich.
Im weiteren Störte mich, dass in der Wohnung der Küchengeschmack vom Chinarestaurant sehr stark war.
Vielleicht hatte ich ja einen schlechten Tag im Studio erwischt.
Wenn ich wieder mal das Bedürfnis habe in meiner Wohnstadt zu bumsen, werde ich es vielleicht nochmals versuchen.

#2

dabei klingt schon die adresse “lustgartenstrasse” so vielversprechend, schade.

gruss, norbert

#3

Wirklich schlecht in Preis/Leistung und auch nicht schön. Veraltetes Mobiliar einfach abstossend.

#4

Meines Wissens wird dort derzeit umgebaut.

Charlie