Archivieren bis zum 13. Juni 2001

#1

Ciao zäme

Bin erst seit kurzer Zeit in Basel und frage euch, ob jemand eine heisse Adresse in Basel kennt, wo man so richtig verwöhnt wird.

Gruss Larry

#2

Probier mal http:\www.hot-house.ch
Ist echt geil dort

#3

Wo sind denn diese Ladies zu finden, Draven?
Das Haus sieht doch echt so aus, als wäre es einen Versuch wert.
Was wird denn da so an Spezialitäten angeboten?

#4

Ja das würd mich auch intressieren. was wird denn
dort geboten? preise? franz ohne? küssen?

seltsam ist, dass einige der mädchen auch
unter
xxlsexy.com/escortswiss.html erscheinen
sowie unter
happysex.ch/5asalons/escort.htm.
arbeiten die alle zusammen? oder arbeiten die
mädels an unterschiedlichen orten?

gruss marius, der gerne wieder mal einen abstecher
nach basel machen würde

#5

Ja sieht ja echt gut aus. Offensichtlich ist der Salon in Therwil bei Basel zu finden. Ich werd mir das mal ansehen und Bericht erstatten.

Falls jemand sonst noch was gutes kennt, bitte posten.

#6

Dieses Haus ist in Basel selber (nicht einfach einen Parkplatz zu finden, alles blaue Zone).
Am besten vorher anrufen, ausser Doris und Nina sind alle nur auf “Vorbestellung” anzutreffen.
Ein sehr schönes Haus, in dem mann alles! haben kann. Die Damen sind sehr nett und mann fühlt sich schnell wie zu Hause, kann sich Zeit nehmen und was trinken, plaudern und den Preis und die Vorstellungen in aller Ruhe ausmachen. Ein ganz spezieller, netter Ort!
Aber jeweils nur bis 22Uhr geöffnet.
Sie bieten auch Escort an für die Männer, die sie kennen. 500.- inkl. Taxi für 1 Stunde, inkl. alles was mann sich dann wünscht…
Am besten anrufen, Wegbeschreibung verlangen und Zeit abmachen. Viel Spass…

#7

Ja, hast recht, in Therwil scheint so was wie eine Filiale zu sein. Es waren nur zwei Girls dort und leider entsprach keine meinem Geschmack. Sie haben mir die Adresse in Basel gegeben, doch ich hab mich dann leider entschieden noch was anderes zu suchen. In der Basler Zeitung fand ich ein Inserat (Sex mit afrikanischen Frauen). Da ich halt auf Exotisches stehe, rief ich an. Eine unhöfliche Dame welche mich leider nicht verstand (sie rief ins Telefon: “Adresse, weiss nit”) und mir anschliessend das Telefon auflegte überzeugte mich nicht. Also versuchte ich es bei Nancy, einer Thailänderin im Gundeli. Da ich wie gesagt auf Exotisches stehe fragte ich sie ob sie denn nur Thailänderinnen hatte, was ich mal versuchen wollte. Sie bejahte und erklärte mir dass Schweizerinnen oben seien (schwupps und Türe zu). Irgendwie tote Hose in Basel, kennt jemand was wirklich gutes hier? Ich versuche es weiter und werde meine Erfahrungen natürlich gerne posten.

#8

Hallo an alle

Ich kenne von früher aus der Dornacherstrasse die Monja. Die einzige (neben der Ines vom FantasyLand), die mich verführte mehrmals zu buchen. Die Monja hat sich selbstständig gemacht::

Monja Erlenstr. 42, 4058 Basel 061 692 97 49

War allerdings seit Sie selber aufgemacht hat nicht mehr bei ihr. Wäre froh um eine Mitteilung, falls jemand vorbeigeht .

Grüsse von lucio, der gerne etwas Schönes geniesst.

#9

Hi Lucio,
Monja gibt’s nicht mehr. Das heisst, es gibt sie
schon noch, aber sie ist nicht mehr im Gewerbe.
Ihre Homepage war: monja.ch
Aber eben, da war sie seit Monaten ‘in den Ferien’.
Ich hab’ sie angeschrieben per Email und sie hat
geantwortet, dass sie sich anders orientiere.
Schade um das Mädchen mit der Super-Figur (und dem
ausgesprochen herrlichen Arsch)!
Gruss, René

#10

Danke Rene
früher hat man Überbringer von Hiobsbotschaften geköpft. Ich will jetzt aber nicht so sein.

Grüsse

Lucio

#11

Für Thai Salons in Basel schaut mal in www.xxlsexy.com unter Salons. War einige male im letzten Frühling im ‘Bangkok Service’. Allerdings immer beim gleichen girl (Cat ging im Juni leider nach Thailand zurüch). Der Salon war sauber und das Girl jung, hübsch und anhänglich. Nach einem ausgiebigem Bad in einer grossen runden Badewanne erfreute ich mich jeweils einer sehr entspannenden Massage mit anschliessendem Vollservice. Weiss jemand etwas neueren Datums zu berichten?

Das ‘Stargate’ sieht vielversprechend aus. Bitte um einen Bericht falls mal jemand hingeht.

#12

Hallo Hawaii,
ich bin regelmässiger besucher vom Bangkok Service
und bin vollauf zufrieden!Im moment hat es wieder
5-6junge thaigirls die alle sehr nett und hübsch
sind.Wenn Du nett zu ihnen bist und noch etwas Trinkgeld giebst,ja dann ist praktisch alles
möglich!
Adresse: Brandgasse 12 im 1. Stock nähe Mustermesse.Tel.0616933813
Gruss Madmax

#13

Sali Madmax,
ist ja toll zu hören, dass der Service immer noch so gut ist wie vor einem Jahr. Für mich liegt Basel zwar nicht gerade an der Strecke, doch für Cat bin ich letztes Jahr auch einige Kilometer abgefahren und habe es nie bereut.
Deinem Kometar mit dem Trinkgeld stimme ich vollkommen zu, habe die gleiche Erfahrung gemacht. Habe Ihr das erste mal Trinkgeld gegeben mit dem Gedanken, dass das Mädchen was für Ihre gute Leistung haben soll. Wurde, darauf beim nächsten Besuch mit einem noch besseren Service verwöhnt.
Muss dazu noch sagen, dass das Preisleistungs Verhältnis sowieso sehr gut ist. Hatte letztes Jahr jeweils 250 für die Stunde bezahlt alles inklusive (ausser anal). Ist der Preis immer noch so?

#14

Hallo Hawaii,
normaler weise bezahlt mann für 1Std. 400SFr
aber ich habe bis jetzt auch noch nie mehr als
300SFr. bezahlen müssen!Es ist sowiso kein
zeitdruck vorhanden, ich bin auch schon für 150SFr.40Min dort gewesen!Ich konnte auch schon
3mal ein girl mit in den Ausgang nehmen und
danach nach Hause für eine ganze Nacht und der
spass hat mich nie mehr als 600SFr.gekostet!
Aber mit nehmen kannst Du die girls nur wenn
Du Stammkunde bist.
Gruss MadMax

#15

Brandgasse, 3. Stock Studio Happy …
war bei Nut (heissen dort alle so?), eine hübsche schlanke Thai mit schönen Brüsten, nach eigenen Angaben 21 Jahre alt.
Ich habe nicht nach französich ohne gefragt und konnte mal einen 1/2 stündigen, man eine volle Stunde mit einem sehr schönen Service wie bei einer Freundin mit küssen und schmusen geniessen.
Ueberrascht hat mich der Konkurenzdruck in dem Viertel: In den zwei Häusern (Klingentalbar/Brandgasse) öffneten sich auf fast jeder Etage ohne zu läuten eine Türe mit einem freundlichen “komm herein”. Die Preise ohne zu verhandeln: GV 100.-, 1/2 Std. 150.- bis 200.- je nach Salon.
Traveller

#16

Hallo Traveller,
Habe auf Grund deines Berichtes auch mal das Happy House im 3.Stock an der Bantgasse 12 in Basel aufgesucht. Als mir jedoch die Chefin die Tür öffnete wäre ich fast wieder umgekehrt. Habe mich aber zum Glück doch reingewagt. Zuerst wurde mir eine zwar nette Thai vorgestellt, aber etwas zu schwer für meinen Geschmack. Als ich nach mehr Auswahl fragte wurde mir dann Nut vorgestellt. Ich hatte Glück nicht nur ist Sie hübsch sonder die Chemie schien auch zu stimmen. So buchte ich Sie für eine Stunde. Zuerst verbrachten wir eine Weile im Wirlpool wo Sie mich gründlich reinigte (nicht dass ich die Reinigung etwa nötig gehabt hätte) und wir auch sonstige Wasserspiele genossen. Ohne weiter ins Detail zu gehen hatten wir danach solch schönen Sex, dass ich die folgende Woche gleich wieder den Drang verspührte. Diesmal meldete ich mich tel. an und reservierte Nut. Eine ebenso hübsche Thai vielleicht zwei drei Jahre älter als Nut öffnete mir die Tür. Ich entschied mich jedoch für 1 1/2 Stunden mit Nut zu verbringen. Dies erwies sich als eine sehr gute Investition. Wir hatten wirklich Spass, die Zeit war um im Fluge. Obwohl der erste Besuch schon sehr schön war, meine Erkenntniss mit Thais, dass je öfters Du Sie besuchst desto besser wird auch der Service, hat sich hier auch wieder mal bestätigt.
Für den Thaifan ist das Happy House sicher ein einen Besuch wert.

#17

Hi Hawai,
die Chefin kann einem schon einen Schrecken einjagen, aber Nut ist wirklich einen Besuch wert wenn die Chemie stimmt und der Service hatte sich auch bei mir von mal zu mal gesteigert. Bisher habe ich es nur bei Thais erfahren, dass sie recht privat bei ihren “Job” sein können, (fast) zu einer Freundin werden können - ziemlich gefährlich, wenn man auf schöne Thais steht. Falls Du mal wieder einen neuen Tipp hast - ich bin gespannt.
Gruss Traveller