Archivieren bis zum 13. Februar 2001

#1

<!-NOTE: Message edited by ‘boardmaster’-!>hoi zäme

ich bin neu im forum debii und ich interessier mi für en party bsuech im that’s it. wär chan echli öppis drüber verzelle wie das so lauft deht und was für girls im momänt dötte sind. für jede hiwiis bini eu dankbar.

uf folgender homepage isch that’s-it rächt guet beschriibä: www.domina-cleo.ch

danke und bis bald
aragorn

#2

Hallo zusammen.
Laut Tagi ist das “That´s It” wieder geöffnet.
Wurde es neu übernommen oder ist immer noch alles
beim alten? Wer war seit der "Wieder-Eröffnung"
dort? Welche Mädchen sind zum empfehlen?

#3

Im Internet wird die halbe Stunde immer noch zu 240 angepriesen. Am Telefon wurde ich aufgeklärt, nach Besitzerwechsel sei sie jetzt 280. Die Stimme klang vertraut. Ich glaube, es ist alles beim alten.

#4

Im neusten SAZ sind das “Blue Moon” und das
"That´s It" neben einander und mit den selben
Girls abgebildet. Die gehören jetzt wohl zusammen

#5

Hallo
war heute 1.6.2000 im That’s It. Blue Moon
und That’s It gehören zusammen. War um
18.30 Uhr dort und traf 3 Girls im Partyraum.
Zuerst hatte ich mit einer schwarzhaarigen
dass Vergnügen die hatte nachher
Feierabend und dann mit einer Blonden im
Whirlpool und auf der Liegewiese.
War übrigens der Einzige an der Party. Um
20.15 Uhr wurde ich höflich gebeten zu gehen,
da alle Girls zum Blue Moon wechseln
würden. Als Trostpflaster bekam ich die
Zusage dass ich bei der nächsten Party ein
Bon mehr bekomme. Wäre gerne noch etwas
länger geblieben. Noch eine Frage wenn 3
oder 4 Girls da sind und Man(n) mehr als zwei
vernaschen möchte geht dass auch?

Gruss
Hans-Walter

#6

Nachtrag That’s It.
Preis neu für die Party 290.- Fr.

#7

Hallo zusammen
war heute wieder mal langer Zeit im That’s it.
Nach einigem Hin und Her, habe ich mich für Mischa entschieden…eine naturblonde, ca165cm, schlanke, vollbusige Schönheit mit einem geilen Arsch.
Obwohl die Chefin mir zuerst eine andere empehlen wollte, habe ich mich für sie entschieden und es nicht bereut.
Nachdem sie sich für die kurze Wartezeit entschuldigte, (Die Chefin hat scheinbar die Terminreservationen nicht so im Griff) machte ich sie zu meiner sklavin. Es war megageil, sie ging voll mit, leckte meine eier und blies meinen schwanz bis ich fast abspritzte. doch sie merkte es und hörte rechtzeitig auf und massierte meine Eier…
Die gebuchte halbe Stunde ging im Flug vorbei und es war ein absolutes Erlebnis, Mischa zu ficken, von vorne, hinten liegend, stehend, sitzend…
Sie war eine Topsklavin, die weiss was sich gehört und wenn nicht akzeptiert sie die entsprechende Bestrafung…
Für mich war’s das absolute Erlebnis…
Habt Ihr auch Erfahrungen mit Mischa oder anderen im Thats-it?
freue mich auf weitere Berichte.
Grüsse
Tiger

#8

Letzens war ich wieder mal im That’s it. Ich wollte wieder zu Mischa, da ich total begeistert von ihr bin.
Als ich mich vorab telefonisch nach ihr erkundigte um einen Termin zu vereinbaren, hiess es, sie arbeite nicht mehr dort.
Tja trotzdem liess ich mir es nicht nehmen, dass thats it zu besuchen. Und siehe da: Mischa war da…Ich buchte den gleichen Service wie letztes mal und war wieder rundum zufrieden.
Also an alle die Mischa besuchen wollen: Montag, Dienstag und Donnerstag, Freitag arbeitet sie den ganzen Tag dort.

Leztes mal habe ich im Forum gefragt, ob noch jemand Mischa kennt oder im thats it in letzter Zeit Erfahrungen gesammelt hat. Leider bis heute keine antworten…also deshalb frage ich nochmals dasselbe: Wer war im Thats it bei Mischa oder einer anderen???

Uebrigens heisst das Thats it seit kurzem nicht mehr that’s it, sondern “Pascha” und ist umgebaut worden.

also hoffentlich bis bald…
Tiger

#9

Ab 26. soll’s dort jeden Freitag echten Gruppensex geben. Mal sehen!