Archiv 2000

#1

Als Neueinsteiger in dieses Forum ein kleiner Bericht von einem Girl das auch schon in diesem Forum vertreten war.
Bin wieder Mal bei Stephanie gewesen. Tel ist im Tagi zu finden.
Sie hat mittlerweilen eine Kollegin.
Die werde ich aber mal zu einem anderen Zeitpunkt ausprobieren.
Stafanie ist ein ganz heisses Girl. Nur leider immer ziemlich nervös. Habe eine halbe Stunde gebucht. War wieder einmal phantastisch. Ohne auf die Details einzugehen.
Stephanie macht nach eigenen Angaben fast alles.
Für NS ist allerdings Ihre auch nicht schlecht aussehende Kollegin zuständig.
Der Preis für eine halbe Stunde liegt bei etwa 300 CHF. Kann aber durchaus sein, das daraus auch mal 45 Min werden.
Alles in allem wenn ich wieder mal schlechte Erfahrungen mit anderen Girls gemacht habe, was leider viel zu oft vorkommt, ist es schön das es noch Frauen gibt, welche auch etwas bieten.

Kleiner Vorschlag an den Forumsmaster.
Wie währe ein Thema mit dem Titel
Absoluter Flop oder Abzoke?

Alles in allem
Stephanie Preis Leistung Sauberkeit
Note 9

#2

Ich kann der Meinung von patpong nur zustimmen. Stephanie ist immer einen Besuch wert und ich war noch jedesmal sehr zufrieden mit dem von ihr gebotenen Service. Ich konnte auch meistens kurzfristig einen Termin vereinbaren. Man muss eben ein paarmal anrufen, aber man kriegt ja immer Informationen vom Telefonbeantworter wenn sie besetzt ist, ich finde, sie macht das sehr gut. Es stimmt, dass sie oft im Stress ist, das hängt wohl mit der grossen Nachfrage zusammen. Aber wenn man sie auf dem Bett in den Armen hat, so spürt man nichts von Nervosität und sie ist ganz bei der Sache. Auf ihre Kollegin bin ich ja gespannt. Es ist nicht so leicht, Stephanie zu vertreten. Tom.

#3

wie kann ich stefanie erreichen. und wo kann man sie treffen?

#4

Das Kleininserat im Tagi (“Bestes Französisch in Zürich”) hat auch mich kürzlich bewogen, die Absenderin dieses verheissungsvollen Versprechens anzurufen. Nach einigen Versuchen gelang es mir dann, kurzfristig einen Termin zu vereinbaren. Da Stephanie bei meinem Eintreffen noch unter der Dusche weilte, hatte ich Gelegenheit, mich eine ganze Weile mit ihrer Kollegin Sarah (Tschechin, blond, gut proportioniert, ca. 28 Jahre, ca. 170 cm) zu unterhalten. Sie ist aber gar nicht mein Fall. Ganz im Gegensatz zu Stephanie (Deutsch-Amerikanerin, dunkel, schlank mit etwas breiten Oberschenkeln, ca. 30 Jahre, ca. 170 cm), die mir mit ihrem offenen, charmanten und fröhlichen Wesen sofort sympathisch war. Und schmusen kann das Mädchen… und ihr Französisch (natürlich pur!) ist wirklich absolute Spitzenklasse! Habe noch selten ein Mädchen gesehen, das seine Zunge während der ganzen Zeit dermassen feucht und glitschig halten kann und keine Tabus in Bezug auf die zu bearbeitende Zone kennt! Ein Geheimtip, den man im wahrsten Sinne des Wortes eigentlich gar nicht weitergeben sollte.

#5

Was meinst du mit Franz. pur?? (=ohne?).
Ist das verantwortbar?

#6

Ja lieber John, dieses Thema wurde bereits unter: ,Clubs, Salons, Parties: Begleitagenturen: Französisch-Tips, diskutiert. Es bestehen auch noch weitere Rubriken, wie zum Beispiel: ,Französisch pur oder barfuss,

#7

Aktueller Nachtrag zu Sarah bei Stephanie: Die ist inzwischen buchstäblich abgehauen und durch eine blutjunge, feingliedrige, farbige Perle (Schweizerin mit tamilischem Elternteil) ersetzt worden. Kann aber (noch) nicht beurteilen, ob sie die gleichen Zungenfertigkeit wie Stephanie besitzt. Süss ist sie aber auf jeden Fall…

#8

Habe bei Stephanie mal Claudia probiert. 20 J., klein, mit rundem, vollem Po, kleine hübsche Brüste. Rundes und schönes Gesicht. Küsst und schmust wie richtig. Bläst feucht und zart ohne (natürlich nur am Anfang). Eine Polin, die aber gut deutsch spricht. Mir gegenüber etwas eilig und kühl, lag aber wohl an mir. In Sachen Weichheit und Wärme kommt sie nicht an Stephanie heran, die aber in letzter Zeit am Po eher zugenommen hat. Bald soll Nathalie wieder dort sein. Eine bezaubernde, kleine und feingliedrige Schweizerin, jung und noch jünger wirkend. Service wie üblich bei Stephanie. Ausserordentlich hübsch und empfehlenswert! (Vorher anrufen, ob sie schon wieder dort ist.)